Archiv '15
Wir spielen aktiv in der
  Niederbayern-Liga
Besuchen Sie auch unser Vereinslokal

Archiv 2008
Archiv 2009
Archiv 2010
Archiv 2011
Archiv 2012
Archiv 2013
Archiv 2014
Archiv 2015
Archiv 2016
Aktuelles 2017

17. Wohltätigkeitsturnier

 
   
  Spendenübergabe am 28.02.15  
Der Vertreter der siegreichen Mannschaft "Zimmerei/Sägewerk Zimmerer", Markus "Jason" Maier, mit Vorstand Jürgen Hastreiter bei der Pokalübergabe.  
   
 

65 Mannschaften nahmen teil

Dartturnier: 3.200 Euro Spende für Kinderbetreuung

Kürzlich konnte der Vorstand des Dart-Club (DC) Relax, Jürgen Hastreiter, zahlreiche Sieger des Wohltätigkeitsturniers 2015 begrüssen. Bereits zum 17. Mal veranstaltete der DC Relax ein Turnier, dessen Erlöse ausnahmslos einem sozialen Zweck zugute kommen.

Aus dem ganzen nördlichen Landkreis nahmen auch heuer wieder Vereins-, Firmen-, und Privatmannschaften rege teil. Besonders erfreut zeigte sich der Redner über die bisher zahlreichste Teilnahme von insgesamt 65 Mannschaften mit insgesamt 210 Spielern. Vorsitzender Jürgen Hastreiter überreichte an die ersten zehn Mannschaften Pokale und Urkunden: 1. Zimmerei & Sägewerk Zimmerer (1625 Punkte), 2. Schützenverein Waldeslust Landorf (1620 Punkte), 3. B&K Konzell (1601 Punkte), 4. Kellerdarter Muckenwinkling (1596 Punkte), S`oba Dorf (1542 Punkte).

Als beste Dame konnte Veronika Brielbeck brillieren. Johannes Rath warf die meisten Darts der Jugendlichen. Der beste der Herrenwertung war Alfred Rath. Im Einzelspieler Cup gewann ebenfalls Alfred Rath. Nach der Siegerehrung wurde jeweils ein Scheck in Höhe von 1.600 Euro and den Kindergarten Neukirchen und an die Gemeinde Haibach überreicht. Bürgermeister Fritz Schötz gratulierte den Siegern und zollte dem Verein Anerkennung für die hervorragende Organisation und das jahrelange soziale Engagement. (Text: dil)
 
   
  Spendenübergabe am 28.02.15  
Die Spendenübergabe an die Vertreter des Kindergartens Neukirchen und der Nachmittags- und Hausaufgabenbetreuung der Gemeinde Haibach mit 1. Bürgermeister Fritz Schötz und den Vertretern der Turniersieger.  
   

4. Gammer Willi-Gedächtnisturnier am 04.04.2015

 
   
  Wie schon die Jahre zuvor veranstalteten wir vom Dart-Club Relax auch dieses Jahr wieder ein Gedenkturnier an unseren verstorbenen Vereinskameraden und Freund Willi. Das Turnier wurde heuer am 04.04.2015 abgehalten und war wieder in zwei Einzelturniere aufgeteilt. Das erste Turnier war für Willi´s Freunde vorbehalten, die nicht aktiv Dart spielen und begann um 13 Uhr.  
   
  Siegerehrung nicht aktive Spieler 04.04.14  
Das Foto zeigt den 1. Vorstand, Jürgen Hastreiter (links) und den Sieger des Tuniers der nicht aktiven Darter Sebastian Kühn bei der Pokalübergabe.  
   
  Den gläsernen Wanderpokal der nicht aktiven Spieler, gestiftet von unserem Vereinswirt Uwe Venus, konnte sich 2015 Sebastian Kühn zum ersten Mal sichern (Bild oben).

Das Turnier der aktiven Darter begann um 16 Uhr. Als Sieger setzte sich Marcel Höntsch durch und sicherte sich den Wanderpokal, gestiftet von Willi´s Bruder, Jürgen Gammer, zum dritten Mal (Bild unten).
 
   
  Siegerehrung aktive Spieler 04.04.14  
Das Foto zeigt den Sieger der aktiven Darter Marcel Höntsch (links) mit dem Vorstand des DC Relax Jürgen Hastreiter (rechts) bei der Pokalübergabe.  
   
  Von den Einnahmen des Turniers wurde ein Blumengesteckt angeschafft und am Ostermontag nach dem Gottesdienst am Grab von Willi aufgestellt.

Der Dart Club Relax sagt "Herzlichen Dank" an alle Teilnehmer.