Aktuelles
Wir spielen aktiv in der
  Niederbayern-Liga
Besuchen Sie auch unser Vereinslokal

Archiv 2008
Archiv 2009
Archiv 2010
Archiv 2011
Archiv 2012
Archiv 2013
Archiv 2014
Archiv 2015
Archiv 2016
Aktuelles 2017

66 Mannschaften nahmen teil

 

Wohltätigkeitsturnier erbrachte Spendenbetrag in Höhe von 2700 Euro

 
 

Haibach/Irschenbach. (dil)

Kürzlich konnte der Vorsitzende des Dart-Clubs (DC) Relax, Jürgen Hastreiter, zahlreiche Sieger des Wohltätigkeitsturniers 2017 ehren. Bereits zum 19. Mal veranstaltete der DC Relax ein Turnier, dessen Erlöse ausnahmslos einem sozialen Zweck zugute kommen.

Aus dem ganzen nördlichen Landkreis nahmen auch heuer wieder Vereins-, Firmen- und Privatmannschaften rege teil. Besonders erfreut zeigte sich der Redner über die Teilnahme von insgesamt 66 Mannschaften.

Vorsitzender Jürgen Hastreiter überreichte an die platzierten Mannschaften Pokale und Urkunden: 1. "Die vier Z" mit den Dartern Gerhard Zerfowski, Markus Zißler, Robert Zimmerer und Erich Zitzelsberger (1720 Punkte), 2. Schützenverein Waldeslust Landorf (1665 Punkte), 3. "El Dorado 2" (1605 Punkte), 4. "B+K 2" (1599 Punkte), 5. Zimmerei Dilger (1595 Punkte). Als beste Dame konnte Vroni Brielbeck brillieren. Johannes Rath warf die meisten Darts der Jugendlichen. Der beste der Herrenwertung war Stefan Prommesberger. Im Einzelspieler Cup gewann Raphael Rohrmeier.

Nach der Siegerehrung wurde ein Scheck in Höhe von insgesamt 2700 Euro überreicht. Der Gesamterlös wurde aufgeteilt und ging an die Helfer-vor-Ort (HvO) Gossersdorf und an die Jugendfeuerwehr Haibach. Hans Kienberger (HvO) und Heinrich Gierl, Vorsitzender der Haibacher Feuerwehr, bedankten sich sehr herzlich für die großzügige Spende. Bürgermeister Fritz Schötz gratulierte den Siegern und bedankte sich beim Verein für die hervorragende Organisation und das jahrelange soziale Engagement. Für die Teilnahmebereitschaft gebühre allen Dartern großer Dank und Anerkennung.
 
   
  Siegerehrung vom 04.03.17  
Bürgermeister Fritz Schötz, Vorsitzender Jürgen Hastreiter sowie Hans Kienberger, Heinrich Gierl und Max Dilger bei der Scheckübergabe mit den Turniergewinnern.  
   

6. Gammer Willi Gedächtnisturnier

 
   
  Auch in diesem Jahr veranstaltete der DC Relax ein Turnier zum Gedenken an user verstorbenes Vereinsmitglied Gammer Willi. Das diesjährige Event fand am 15.04.2017 statt und war wieder bestens besucht. Und wie schon die Jahre zuvor, wurden wieder zwei separate Wettkämpfe ausgetragen. Eines für Willi`s Freunde und nicht aktive Ligaspieler und ein weiteres für aktive Darter.

Die Vorstandschaft bedankt sich im Namen des gesamten DC Relax recht herzlich bei allen Teilnehmern.
 
   
 
 
Hier sehen Sie einige Fotos des 6. Gammer-Willi-Gedächtnisturniers vom 15.04.2017